Digitalisierung im Handel – Digitale Kassen- und Warenwirtschaftssysteme.

  • Version
  • Download 2
  • Dateigrösse 186.66 KB
  • Datei-Anzahl 1
  • Erstellungsdatum 20. September 2019
  • Zuletzt aktualisiert 7. Dezember 2019

Digitalisierung im Handel – Digitale Kassen- und Warenwirtschaftssysteme.

Studienbericht 04/2019, 8 Seiten.

Der Begriff „Digitalisierung“ ist seit geraumer Zeit in aller Munde. Doch was verbirgt sich dahinter bzw. noch wichtiger, was verbinden stationäre Einzelhändler mit der Digitalisierung im Handel, was verstehen sie genau darunter? Empfinden sie die Digitalisierung als Chance oder eher als Bedrohung? Welche Kernaufgabenfelder sehen Einzelhändler beim Thema Digitalisierung? Wie ist der Reifegrad der Digitalisierung in Handelsunternehmen, d.h. welche Umsetzungsmaßnahmen sind schon erfolgt, sind gerade aktuell bzw. stehen in der Planung? Welche Rolle spielen dabei cloud-basierte Anwendungen? Welche externen Dienstleister benötigt der Einzelhandel bei der IT-Transformation, über welche Eigenschaften müssen diese verfügen und wie wird ihre Kompetenz beurteilt?

Wie alt sind die aktuell genutzten Kassensysteme und wie wird deren Leistungsfähigkeit auf verschiedenen Dimensionen durch den Einzelhandel beurteilt? Wie sind die Zugangskanäle für den Kunden und die Kaufabwicklung ausgestaltet? In welchem Maße sind Kassen- und Warenwirtschaftssystem vernetzt und synchronisiert? Werden digitale Services wie Click & Collect oder Click & Reserve angeboten? In welcher Form werden personalisierte Kundeninformationen durch die Einzelhändler genutzt?

Umfangreiche Antworten auf diese Fragen liefert der empirische Studienbericht von Stefan Heinisch, Inhaber von CUSTOR, dem Research-, Analyse- und Beratungsunternehmen für den Mittelstand.